Zur Übersicht

Thalia

Gemoll, Griechisch-Deutsches Schul- und Handwörterbuch (Oldenbourg Schulbuchverlag)

55,00 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar
Jetzt im Shop vor Ort anrufen und den Artikel reservieren: 02234 987090

Im Rhein-Center Köln:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783637002340

Für alle, die Altgriechisch lernen und lehren, an der Schule und an der Universität – »Gemoll« ist das Standardwörterbuch schlechthin! Es steht einfach alles drin, was man braucht: der Wortschatz aller gängigen Schulautoren und etlicher selten gelesener Autoren mitsamt Redewendungen. Die Einleitung des »Gemoll« stellt übersichtich die Entwicklung des Griechischen und seiner Dialekte dar und enthält die wichtigsten Regeln zur Wortbildung. Diese erleichtern das Verständnis der Lemmata und ermöglichen ein blitzschnelles Auffinden der Grundformen. Ein Altgriechisch-Wörterbuch mit Mehrwert! Die Darstellung der Lemmata ist übersichtlich und klar. Übersichtskästen bei besonders umfangreichen Lemmata, verständliche Abkürzungen und die Hervorhebung wichtiger Bedeutungen erleichtern das Arbeiten mit diesem Wörterbuch für Altgriechisch. Am Schluss findet sich eine Tabelle mit den häufigsten Verben samt Aorist-, Perfekt- und Futurformen. Wer sich schnell einen Überblick über diese Formen verschaffen will, kann einfach mal ganz hinten im »Gemoll« nachschlagen! Sehr benutzerfreundlich ist das Griffregister des »Gemolls«: Mit einem Griff landet man bei dem gewünschten Anfangsbuchstaben. Das beschleunigt die Suche ungemein! Der Autor dieses griechisch-deutschen Wörterbuches, das erstmals 1908 erschien, war Wilhelm Gemoll. Die letzte Überarbeitung erfuhr der »Gemoll« mit seiner 10. Auflage im Jahr 2010.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen