Zur Übersicht

Thalia

Kleine illustrierte Kunstgeschichte der Stadt Köln (J.P. Bachem Verlag)

19,95 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar

Im Rhein-Center Köln:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783761628881

Köln ist seit mehr als 2.000 Jahren eine an Kunst überaus reiche Stadt. Diesen einzigartigen Reichtum und die damit verbundene kulturelle Vielfalt verdankt sie vornehmlich ihrer Lage am Rhein: Vielfältige wirtschaftliche Beziehungen brachten mannigfache Einflüsse Kunstschaffender aus anderen Kulturregionen. Zugleich bescherte der Handel der rheinischen Metropole einen Wohlstand, der es ermöglichte, die Kunst vor Ort großzügig zu fördern. Das Buch zeichnet die Entwicklung der Kunst Kölns von der Römerzeit bis in die Gegenwart nach. Der renommierte Kunsthistoriker Udo Mainzer liefert einen zugleich anschaulichen und fesselnden Überblick faszinierender Werke der Architektur, Bildhauerei, Malerei sowie des Kunstgewerbes. Ein reich bebilderter Band, der die herausragende kunstgeschichtliche Stellung Kölns wissenschaftlich fundiert und unterhaltsam transportiert.

Person Udo Mainzer
Genre Fachwerke
Einband Kunststoff-Einband
ISBN 978-3-7616-2888-1
Abmessungen (B/H/T) 226x152x20mm
Gewicht 497 g